Sonnenschutzfolien für Fenster und Türen

Unsere qualitativ hochwertigen Sonnenschutzfolien für die Innen- und Außenmontage verschaffen Ihnen eine spürbare Wärmereduktion und einen wirksamen Hitzeschutz.

  • Wärmeschutzfolie senkt effektiv die Raumtemperatur (50 – 82% Wärmereduzierung)
  • Schutz vor Blendung am Arbeitsplatz (bei stark reflektierender Sonnenschutzfolie)
  • Kein Ausbleichen von Möbeln mehr (dank 99% UV Schutz)
  • Klimaanlagen werden entlastet - Energiekosten können eingespart werden
Unsere qualitativ hochwertigen Sonnenschutzfolien für die Innen- und Außenmontage verschaffen Ihnen eine spürbare Wärmereduktion und einen wirksamen Hitzeschutz. Wärmeschutzfolie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sonnenschutzfolien für Fenster und Türen

Unsere qualitativ hochwertigen Sonnenschutzfolien für die Innen- und Außenmontage verschaffen Ihnen eine spürbare Wärmereduktion und einen wirksamen Hitzeschutz.

  • Wärmeschutzfolie senkt effektiv die Raumtemperatur (50 – 82% Wärmereduzierung)
  • Schutz vor Blendung am Arbeitsplatz (bei stark reflektierender Sonnenschutzfolie)
  • Kein Ausbleichen von Möbeln mehr (dank 99% UV Schutz)
  • Klimaanlagen werden entlastet - Energiekosten können eingespart werden
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sonnenschutzfolie, silber dunkel verspiegelt
(93)
(93)
Art.Nr. 111030 Die stärkste und meistverkaufte Sonnenschutzfolie mit einer maximalen Wärmereduktion. Idealerweise eingesetzt bei großen Fenstern mit Ausrichtung nach Süden.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 2,98 €
Sonnenschutzfolie, silber mittel verspiegelt
(36)
(36)
Art.Nr. 111020 Bei Räumen, welche tagsüber stark frequentiert werden empfiehlt sich diese Sonnenschutzfolie. Sie bietet einen sehr guten Kompromiss zwischen Wärmeschutz und ausreichenden Lichtverhältnissen in den Räumen.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 2,98 €
Sonnenschutzfolie, silber hell verspiegelt
(10)
(10)
Art.Nr. 111010 Diese Sonnenschutzfolie eignet sich auf Grund ihrer hohen Lichtdurchlässigkeit besonders für kleinere Fenster (unter 1 m² Glasfläche), welche nicht permanent der Sonne ausgesetzt sind. Die Räume werden kaum abgedunkelt und erhalten einen gut spürbaren Wärmeschutz.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 2,98 €
Sonnenschutzfolie, klar durchsichtig
(1)
(1)
Art.Nr. 111000 Eine nahezu klar durchsichtige Sonnenschutzfolie mit einem spürbaren Wärmeschutz. Da diese Folie nicht verspiegelt ist, kann sie überall dort eingesetzt werden, wo die Optik des Gebäudes nicht verändert werden soll oder darf (z.B. Gebäude unter Denkmalschutz oder Museen).
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 3,98 €
Sonnenschutzfolie, bronze dunkel verspiegelt
(15)
(15)
Art.Nr. 111130 Die stärkste Sonnenschutzfolie in Bronze mit einer maximalen Wärmereduktion. Sie entspricht der Art.-Nr. 111030, nur das sie nach außen in Bronze erscheint. Nach Süden ausgerichtete Türen und Fenster eignen sich idealerweise für diese Folie.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 2,98 €
Sonnenschutzfolie, grau verspiegelt
(6)
(6)
Art.Nr. 112230 Diese Sonnenschutzfolie erreicht einen hohen Wärmeschutz ohne dabei den Raum stark abzudunkeln. Dort wo ein unauffälliger und zugleich enorm hoher Sonnenschutz ausgeführt werden soll, findet diese hochwertige Folie ihr Einsatzgebiet.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 3,58 €
Sonnenschutzfolie, silber blau verspiegelt
(6)
(6)
Art.Nr. 112500 Diese blau verspiegelte Sonnenschutzfolie mit einer hohen Wärmereduktion lässt das Gebäude in einer ganz neuen Optik erscheinen. Eingesetzt wird die Folie sowohl bei modernen Wohnhäusern als auch Geschäftshäusern.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 3,58 €
Sonnenschutzfolie, silber grün verspiegelt
(1)
(1)
Art.Nr. 112550 Neben einer hohen Wärmereduktion lässt diese grün verspiegelte Sonnenschutzfolie das Gebäude in einem völlig neuen Aussehen erstrahlen. Moderne Geschäfts- und Wohnhäuser werden gerne mit dieser interessanten Folie ausgestattet.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 3,58 €
Sonnenschutzfolie, schwarz
(3)
(3)
Art.Nr. 112280 Die geringe Lichtdurchlässigkeit und das tiefe schwarz dieser Sonnenschutzfolie, gepaart mit einem ordentlichen Wärmeschutz, prädestiniert sie für besondere Aufgaben. Gerne wird sie bei bodentiefen Fenstern eingesetzt, um z.B. Büromöbel unsichtbar werden zu lassen.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 3,58 €
Sichtschutz- und Sonnenschutzfolie, silber matt verspiegelt
(11)
(11)
Art.Nr. 211180 Diese nahezu blickdichte und nach außen verspiegelte Folie vereint einen wirksamen Wärmeschutz mit der Wahrung der Privatsphäre.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 1,98 €
Sonnenschutzfolie, selbsthaftend, silber dunkel verspiegelt
Art.Nr. 181030 Mit dieser statisch haftenden Sonnenschutzfolie erzielen Sie eine hohe Wärmerückweisung der Sonnenenergie. Dabei verdunkelt sich die Aussicht naturgemäß, was in Räumen wie Schlafzimmer zum Vorteil werden kann.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 5,98 €
Sonnenschutzfolie, selbsthaftend, Mesh-Optik
(1)
(1)
Art.Nr. 181150 Diese kleberlose, rein statisch haftende Sonnenschutzfolie in Meshoptik bietet Ihnen Sonnen- und Sichtschutz zugleich. Dabei ist die Durchsicht nach außen weiterhin möglich.
Sonnenschutz
Lichtdurchlass
Blendreduzierung
ab 5,58 €
1 von 2

Sonnenschutz am Dachfenster

Sonnenschutzfolie-DachfensterHäufig steigen gerade bei Dachgeschosswohnungen die Temperaturen im Sommer ins gefühlt unermessliche an. Durch das einfallende Sonnenlicht werden die Räume stark aufgeheizt. Wenn die Raumtemperatur erst einmal auf dem Level der Außentemperatur ist, bringt auch Lüften selten eine nennenswerte Verbesserung. Genau hier versprechen unsere Sonnenschutzfolien für Dachfenster wirksame Abhilfe indem Sie die Sonnenstrahlen bereits außen auf dem Fensterglas zurück reflektieren. Mithilfe der Hitzeschutzfolie dringt die Wärme gar nicht erst durch Ihre Doppelverglasung, was zu einer (je nach Ausführung) deutlich kühleren Raumtemperatur führt.

Sonnenschutzfolie innen oder aussen

Hitzeschutzfolie innen oder aussen anbringen?

Bei der zuvor beschriebenen Hitzeschutzfolie für Dachfenster ist es ratsam die Folie nur außen aufzubringen. Grund dafür sind zu hohe Spannungen im Glas, die bei einer Innenmontage auftreten könnten. Wir empfehlen daher grundsätzlich bei auf Schrägverglasungen, die beispielsweise im Wintergarten oder am Dachfenster vorkommen, die selbstklebende Wärmeschutzfolie nur aussen anzubringen.
Anders ist es bei senkrecht eingebauten Fensterscheiben: Hier ist abhängig von der verbauten Glasart eine Innenmontage möglich. Der Sonnenschutz für Fenster innen findet häufig Anwendung wenn sich Ihre Fenster nicht öffnen lassen oder von der Außenseite keine Möglichkeit besteht eine Montage vorzunehmen. Der Hitzeschutz am Fenster weisst bei einer Innenmontage eine höhere Haltbarkeit auf, bedingt durch die nicht angreifenden Witterungseinflüsse wie Wind oder Regen.

Sonnenschutzfolie für Schaufenster

Die besonderen Eigenschaften eines Schaufensters benötigen speziellen Sonnenschutz. Für diesen Anwendungsfall gibt es zwei Alternativen:
a) Sie setzen eine völlig transparente UV Schutzfolie ein, die Ihre Auslagen vor dem Ausbleichen schützt oder
b) Sie wollen zustäzlich einen Hitzeschutz für Ihr Schaufenster, dann wählen Sie unsere klar durchsichtige Sonnenschutzfolie oder die leicht silber verspiegelte Wärmeschutzfolie, welche es Passanten weiterhin ermöglicht durch das Schaufenster zu blicken.

Sichtschutz dank Spiegeleffekt

Sonnenschutzfolie mit SpiegeleffektBei allen stark verspiegelten Sonnenschutzfolien ist die durch das Tageslicht entstehende Spieglung am Tage ausreichend, dass ein Sichtschutz erzeugt wirdund Passanten von außen nicht in durch die Scheibe schauen können. Wir bezeichen diese Folieart als Spiegelfolie und haben in dieser Kategoie alle in Frage kommenden Sonnenschutzfolien mit Spiegeleffekt zusammengestellt.

Wärmeschutzfolie für Plexiglasscheiben

Einen besonderen Anwendungsfall stellen Kunststoffverglasungen dar. Für diese Scheiben gibt es eine spezielle Sonnenschutzfolie für Kunststofffenster, die den Ausdehnungen des Kunststoffs folgen kann. Diese entstehen sobald der Kunststoff durch die Sonnenwärme aufgeheizt wird. Herkömmliche Hitzeschutzfolien sollten daher auch Kunststofffenstern nicht eingesetzt werden.

Zuletzt angesehen