rechteckt

 Breite & Höhe bestimmen
1. Zuerst vermessen Sie das rein sichtbare Glas in Breite und Höhe.
2. Wir empfehlen von den gemessenen Glasmaßen in Höhe und Breite je 5 mm ab zu ziehen. So entsteht ein umlaufender folienloser Rand von 2,5 mm zur Glasdichtung (Gummi, Silikon, oder ähnliche). Dieser Folienlose Rand erleichtert Ihnen später das Anbringen der Folie, da diese sich noch leicht justieren lässt.

WICHTIG: Wenn Sie Ihre Scheibe komplett (ohne umlaufenden Minispalt) bekleben wollen, ziehen Sie bitte nichts ab!
3. Diese beiden Maße tragen Sie dann in der Bestellmaske in die Eingabefelder "B" und "H" ein.
 

Zuletzt angesehen

    Content

    Melden Sie sich bei
    unserem Service-Team!

    Velken.de benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
    Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Velken.de.
    Einverstanden